Freiwilliges Soziales Jahr Kultur

FSJ allgemein

  • Bildungsjahr für Leute zwischen 16-27 Jahren
  • Ein Jahr lang ganztägig in gemeinwohlorientierten Einrichtungen, insbesondere Einrichtungen der Wohlfahrtspflege, der Kinder- und Jugendhilfe, für außerschulische Jugendbildung und für Jugendarbeit oder in Einrichtungen der Gesundheitspflege und kulturellen Einrichtungen mitarbeiten.
  • Während des FSJ Teilnahme an mindestens 25 Seminartagen. In den Seminaren werden die Erfahrungen aus der praktischen Tätigkeit besprochen. Außerdem haben die Seminare das Ziel, Interesse an gesellschaftlichen Zusammenhängen zu wecken und eine berufliche Orientierung zu ermöglichen. Die Seminare gelten als Arbeitszeit, deshalb ist die Teilnahme Pflicht.
  • Beitragsfreie Versicherung in der gesetzlichen Kranken-, Renten-, Unfall-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung.
  • FSJ'ler erhalten ein Taschengeld, die Eltern haben weiterhin Anspruch auf Kindergeld.
Detaillierte Infos unter: www.fsj-kultur.de


Das Freiwillige Soziale Jahr Kultur (FSJ Kultur) bei uns:

  • Öffentlichkeitsarbeit im Kulturbüro
  • Einsatzstelle: Kreisverwaltung Mainz-Bingen, Kulturbüro

Ansprechpartner

Frau Becker
Tel.: 0 61 32 / 787-11 07
E-Mail an Frau Becker